Der Zorn der Nanja

Die Idee zu diesem Szenario kam mir, nach dem ich das Dungeons! 03: Das Natur-Labyrinth gelesen habe. Da mir grad die Zeit zum Ausarbeiten fehlt, das Ding aber aus meinem Kopf muss… you are free to play!

Die Nanja einer Insel ist stinkesauer. Statt dass der Inselherr seine älteste Tochter gemäß der Tradition ihr als Dienerin anbietet, soll das junge Mädchen als Mascha an den Hof des Archipelars! Kurzerhand entführt sie das Mädchen in ihren Bambushain im Zentrum der Insel. Nun ist guter Rat teuer, denn das Schiff, das das Mädchen abholen soll, ist schon auf dem Weg und sollte es ohne die neue Mascha heimkehren…

Daher entsendet der Inselherr die Helden, die die junge Mascha aus den Händen der offensichtlich durchgedrehten Nanja befreien sollen.

Was folg ist ein sich ständig veränderndes Labyrinth aus Bambus, Japan(Sory, Tharun)-Ahorn, Judasbäumen… Mit Rakshazars und anderen, zum Dienst gezwungenen Monstren, Belebten Bäumen,  Bauern-Brigantai, die die Helden angreifen, weil sie den Zorn der Nanja über die nehen Felder fürchten usw.

Im Zentrum des Labyrinths sollen die Helden dann auf eine, durch ständige Zauberei total erschöpfte Nanja stoßen, die die Mascha scheinbar ohne gegenwehr hergibt. Hier wäre dann evtl Platz für einen Plottwist. Ideen sind Willkommen.

Advertisements

2 Gedanken zu „Der Zorn der Nanja

    1. rolandhofmeister1 Autor

      Nur…, die Nanjas dürfen/können sich nicht weit von ihrem Hein/ihrer Quelle/ihrem Heiligen Ort entfernen, es sei denn, sie suchen (auf göttlichen Auftrag hin) einen neuen Heiligen Ort. Macht sie es doch, verliert sie ihre Kräfte.

      Die Idee ist aber nicht schlecht… Die Helden müssen die Tochter ja zuerst mal bei ihrem Vater abliefern. Dorthin kann die Nanja zumindest für kurze Zeit, ohne ihre Kräfte zu verlieren. Was macht sie dann mit dem Inselherrn? Töten? Verfluchen (ich denk da an Beiß auf Granit von den avent. Hexen oder Beute), verwandeln (ala Kaiser Hall ist eine Frau)? Hass Du noch Idieen? Hast du Lust, das Abenteuer zu schreiben 🙂

      Gefällt mir

      Antwort

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s