Und hier was für die Eulen-Hexen..

Ich hab Zeit und Bockbier… und einen Internetzugang. Bei dem Bild spring schon wieder mein Kopflino an.

„Ich habe euch erwartet“ erkland eine Frauenstimme, rau,fast schon kächzend. Die Helden bickten nach oben aber nur der Elf und der zwerg konnten in der Dunkelheit die junge Hexe erkennen, die sich, von ihren Familiaren umgeben, auf einem Ast der Ulme niedergelassen hatte und ihr Hexengebräu aus einer lächerlich deplaziert wirkenden, zierlichen Porzelantasse trank…

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s