Follow Friday: Bücherkauf

Fiktive Welten hat wiedereinmal einen Follow Friday am Laufen. Diesmal geht es um „Bücherkauf„.

Ich gebe zu, ich kauf beim Satan. Dem Satan des Buchhandels – Amazon. Bei dem kaufe ich 80% – 90 %meiner Bücher. Den Rest kauf ich beim lokalen Buchhandel. Dort habe ich vor kurzem Die Welt aus den Angeln: Eine Geschichte der Kleinen Eiszeit von 1570 bis 1700 sowie der Entstehung der modernen Welt, verbunden mit einigen Überlegungen zum Klima der Gegenwart“ gekauft. Zur Rezension des Buches komme ich später. Ich will da noch was im „Wohlstand der Nationen“ überprüfen.

Rollenspielbücher kaufe ich, wie hier schon mal angedeutet, meist nur als PDF direkt vom Verlag oder von Drivethrurpg.

 

 

 

Advertisements

2 Gedanken zu „Follow Friday: Bücherkauf

  1. wuerfelheld

    Satan 🙂 🙂 das ist eine lange und immer wiederaufkommende Diskussion. Hat sowohl Vor- wie auch Nachteile… ich hol da aber auch Bücher!

    Gefällt mir

    Antwort
  2. FiktiveWelten

    Oha, ein Sündenpfuhl! ;o)

    Ein (in Zahlen 1) echtes Papierbuch habe ich dort auch schon gekauft, ansonsten nur eBooks.

    Hat aber nichts mit der Diskussion zu tun, ist einfach so …

    Liebe Grüße
    Patricia

    Gefällt mir

    Antwort

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s