Karneval der Rollenspieleblogs März 2018: Tipps für neue Spielleiter – Drei Tipps vom Troll

Ich bin jetzt schon seit… 22 Jahren(?) Meister. Gern gebe ich da Tipps für frische Neumeister.

Sei Spezialist für eine Region!

Gerade in DSA gibt es ja dutzende Regionen, dazu kommen Myranor, unser allseits beliebtes Rakshazar, Tharun… Gerade für Neueinsteiger muss das ganze erschrecken Komplex sein. Das gleiche gilt für Space1889, Pathfinder oder Splittermond.

Weg mit der Komplexität, beschränkt euch für den Anfang auf eine Region. Besorgt euch die dazu passende Regionalspielhilfe. Lest sie. Lebt sie. Kennt am besten jeden Stein in der Region. Besorgt euch Abenteuer, die in der Region spielen, egal welche Edition. damit solltet ihr einen Grundstock an Abenteuern und Hintergrundinformationen haben, um tolle Abenteuer zu erleben.

Sei kein Regelfutzi!

Regeln sind gut und wichtig fürs Rollenspiel, ich würde sogar sagen, das Spiel nach Regeln macht einen Teil der Rollenspiel-Refahrung aus. Aber ein Meister, vor allem ein Neueinsteiger, muss nicht alle Regeln kennen. Die wichtigen schon: Wie laufen Proben auf Talente ab, wie wird gekämpft, wie regeneriert, nach welchen Regeln wird gezaubert. Aber alles spezielle sollte der Spieler wissen, der die Regeln anwenden muss. Er will einen Praios-Geweihten spielen? Gerne, dann muss er auch die genauen Regeln für die Wunder und Traditionsartefakte kennen, mir als Meister reicht eine grobe Übersicht.

Steig quer ein!

Sei erst einmal Spieler, bevor du Spielleiter bist. Schau dem Spielleiter über die Schulter, frag ihn, ob er mit Dir ein Abenteuer vorbereitet. Das hilft.

Advertisements

2 Gedanken zu „Karneval der Rollenspieleblogs März 2018: Tipps für neue Spielleiter – Drei Tipps vom Troll

  1. Pingback: Triumvirale Tipps für neue Spielleiter – d6ideas

  2. Pingback: Und was haben wir gelernt? | Neue Abenteuer

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.